Content

17. Juni 2014

#-Shop - #paywithapost - #manhattan




Guten morgen meine Besties !

Wie die meisten "Manhattan" - Fans wahrscheinlich mitbekommen habe gab es gestern den #-Shop, auf der Facebook Seite von "Manhattan". Echt eine tolle Aktion von Manhattan - jedoch wurde der Server in die Knie gezwungen! 


Worum ging es eigentlich beim #-Shop?
In dem #-Shop von Manhattan konnte man sich um 16 Uhr sofort ein ganz persönliches Champion-Bundle for free sichern (dies war auf 500 Stück limitiert) - Bezahlt wurde einfach mit einem Facebook-Post oder einem Tweet - mit der #paywithapost Methode.

Wie sah es bei mir aus mit der Teilnahme?
Ich habe mir ehrlich gesagt Zeit genommen und habe drauf gewartet das die Aktion los geht und dies ging wie Manhattan es mir in der Nachricht geschrieben hatte um 16 Uhr los. Ich hatte Glück und bei mir hat alles Einwand frei funktioniert - bei mir kam auch das Anmelde Formular raus. Nach der Teilnahme habe ich meinen Mac zu gemacht und war in der Stadt um mir mein Abschlusskleid zu Kaufen ... 

Als ich wieder heim war sah ich nur auf der Seite von Manhattan das die Sachen schon nach 23 Minuten Ausverkauft waren & allein das die meisten keinen Anmelde-Fomular bekommen haben und die Server down gelegt wurden - war echt der Wahnsinn !

Bin natürlich auch gespannt ob ich jetzt mir eins von 500 Sets gesichert hab - das ist jeder nehme ich mal an. 

Was hält ihr von der Aktion & habt ihr es geschafft euren Anmelde-Fomular auszufüllen ?

Ich drücke den restlichen Besties die Daumen & wünsche euch ganz viel Glück !


Das exklusive Bundle besteht aus der 
neuen MANHATTAN Mega Lash Mascara ergänzt durch 
unsere MANHATTAN Champions, dem Colour Splash 
Liquid Lip Tint 94R, der Eyemazing Eyeshadow 
Cream 29A, dem MANHATTAN Lotus Effect Glitter
Nail Polish 10S, zwei Quick Dry Nailpolishes in den 
Nuancen 1010N und 44S und einem echten Allrounder: 
der MANHATTAN BB Cream 9in1.

5 Kommentare:

  1. Die Idee finde ich super,nur hat es bei mir auch leider nicht geklappt.Vielleicht klappt es heute.Wo hast du paywithpost hingeschrieben,ich hatte es unter dem Beitrag von Manhattan gepostet und beim teilen habe ich es hin geschrieben.

    LG

    Toller Blog :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar "beautyfee84" :-D !

      Es gab zwei Möglichkeiten entweder dies per Facebook Post oder Twitter Post zu zahlen - ich habe den Facebook Post genommen & dann erschien ja auch das Anmelde-Folumar, etc. Dann halt beim Teilen habe ich es als Postübrschrift geschrieben - das #paywithpost :-).

      Ich drücke für uns mal die Daumen & hoffe das beste <3

      xoxo - Shorty

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Danke dir :-) So hatte ich es eigentlich auch gemacht nur das kein Formular kam. Freut mich aber das es bei dir geklappt hat :-D

      Löschen
    4. Dankeschön - das hoffe ich auch für dich :-D

      Löschen

Besties on my Page

Shorty. Powered by Blogger.